Auf ein Wort

Auf ein Wort mit Prof. Dr. Dr. Ralf J. Radlanski

Aktuell veröffentlichte Professor Radlanski auf seinem Youtube-Kanal eine Video-Reihe mit dem Titel „Warum Kieferorthopädie?“. Für ORTHOorofacial beantwortet er diese Frage – und noch einige mehr.

weiterlesen

The new normal

Ein Gespräch mit Stavros Avgerinos (veröffentlicht im ORTHOforum 2020) Die Pandemie beherrscht die Situation in unserem Land seit über einem halben Jahr. War die erste Phase noch durch Schock, Sorge und vielleicht auch Aktionismus geprägt, findet sich unser Land nun in einer „neuen Normalität“ wieder. Diese betrifft auch das „Mekka“ der Dentalindustrie, die IDS. Wird […]

weiterlesen

Auf ein Wort mit Dr. Ute Schneider-Moser und Dr. Lorenz Moser,

Kieferorthopäden in Bozen, Gastprofessoren der Universität Ferrara und Mitglieder der Angle-Society (veröffentlicht in Ausgabe 3/2020) Eigentlich muss man Dr. Ute Schneider-Moser und Dr. Lorenz Moser nicht vorstellen: Die beiden sind seit Jahren engagierte Mitglieder der Angle-Society und als solche auf den größten Kongressen international gefragte Referenten. Für ORTHOorofacial haben Sie einige Fragen beantwortet, wie es […]

weiterlesen

mit Fabio Fagagnini – CEO MIKRONA GROUP AG

  Im Risiko die Chance erkennen   Es ist nicht das erste Mal in der Geschichte, dass eine Epidemie neben dem Leid, dass sie bringt, zu Einsichten und Verhaltensänderungen führt, die sich zuvor nicht durchsetzen ließen – „lessons learnt the hard way“. Einige Wissenschaftler weisen schon länger darauf hin, dass die exzessive Ausbeutung von Ökosystemen […]

weiterlesen

Auf ein Wort mit Dr. Marcel Hanisch, Fachzahnarzt für Oralchirurgie und OA an der Klinik für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie am Universitätsklinikum Münster

Zu seinem Fachgebiet „Seltene Erkrankungen in der Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde“ (veröffentlicht in Ausgabe 1/2020) Nach Zahlen des BMG sind aktuell in Deutschland rund vier Millionen Menschen von einer seltenen Erkrankung betroffen. Bei 7.000 – 8.000 verschiedenen Krankheitsbildern, die unter diese Klassifikation fallen (weniger als ein Fall pro 2.000 Geburten) wird bei ca. 15 % […]

weiterlesen

Auf ein Wort mit … Prof. Dr. Dr. Collin Jacobs

Prof. Dr. Dr. Collin Jacobs wurde im Juli 2018 zum Professor für Kieferorthopädie am Universitätsklinikum Jena berufen. Er ist approbierter Mediziner, Zahnmediziner und Fachzahnarzt für Kieferorthopädie.   Sein Weg führte Professor Jacobs über die Universitätskliniken in Düsseldorf, München, Göttingen und Mainz nun nach Jena. Seine Schwerpunkte sind die klinische Forschung sowie die Zusammenarbeit der zahn-/medizinischen […]

weiterlesen